Reisegruppe finden

Gemeinsam reisen, erleben, genießen

Sie sind bereits eine Gruppe?
Dann sind klicken Sie hier.



Erlebnisse in einer Reisegruppe

Glück ist das Einzige was sich verdoppelt, wenn man es teilt, sagte schon Albert Schweitzer. Mit Globetrotter Tours finden Sie die passende Reisegruppe für Ihre Reise. Es kann viele Gründe geben, warum man nicht alleine reisen möchte. Wir möchten Ihnen nachfolgend einige der Argumente näher bringen sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Es kann günstiger sein in einer Gruppe zu Reisen. Natürlich teilen sich Kosten wie Transport und Reiseleitung durch die Teilnehmer einer Gruppe und je nach Gruppengröße gibt es auch Preisvorteile bei Besichtigungen und Unterkünften. So spart jeder der Teilnehmer einer Gruppenreise mit.




Rundreisen für Gruppen

Sorgen Sie sich um Nichts. In der Regel haben die von uns angebotenen Gruppenreisen einen Reiseleiter oder eine örtliche Reiseleitung bereits inklusive. Zudem bekommen Sie vor der Reise umfangreiche Informationen, werden auf Einreisevorschriften hingewiesen, bekommen Unterstützung oder den kompletten Service zu Visa und vielem Mehr. Je nach Wunsch kümmern wir uns um die Anreise zur Gruppe und auch vor Ort ist alles perfekt organisiert. 

Kleingruppen Reisen bis 12 Personen | Single Reisen | Arztbegleitete Reisen




Kleingruppen Reisen bis 12 Personen | Single Reisen | Arztbegleitete Reisen

Beschreibung Kleingruppenreise

Die Kleingruppenreisen unseres Veranstalterpartners beginnen teilweise ab 2 Personen mit Fahrer/Reiseleiter. Besonders erwähnenswert sind die Kleingruppen Reisen für Singles und die Gruppenreisen die von einem Arzt begleitet werden. Die kleine Gruppengröße hat viele Vorteile auf einer Reise und verstärkt das gemeinsame Reiseerlebnis.

zu den Reisen




Gruppenreisen mit eigener Anreise

Lernen Sie Land und Leute kennen, aber auch Ihre Mitreisenden. Wie schön ist es am Abend bei einem gemeinsamen vielleicht landestypischen Abendessen über die Erlebnisse des Reisetages mit den Mitreisenden Ihrer Gruppenreise ins Gespräch zu kommen. Erlebnisse teilen und mehr von interessanten Menschen und Ländern erfahren. Kulturen kennenlernen und verstehen. Reisen bildet.




Ausflugsziele

Wir zeigen Ihnen die Schönheit der Städte, die Wunder der Natur und die schönsten Orte, auf die Sie vielleicht niemals gekommen wären. Wir lassen Sie etwas erleben aus unserem breit gefächertem Segment von Touren, Führungen und Erlebnisausflügen.




Betriebsführungen

Tauchen Sie ab in die Automobil-, die Luftfahrt- oder die Welten der Schiffahrt. Beeindruckende Kulissen, Größendimensionen, die Sie nicht erwarten - eine Betriebsführung ist keine Tour durch ein Museum, sondern eine Führung durch die neuen Wunderwelten der Technik.

Wie finde ich die richtige Reisegruppe?

Bei der Auswahl der vielfältigen Reiseziele und Reisegruppen helfen wir Ihnen gern. Hier sollten Sie sich zuerst neben Budget und Zeit und Wünschen zum Reiseziel überlegen was Ihnen wichtig ist.

Möchten Sie eher mit gleichaltrigen unterwegs sein. Gibt es bestimmte Interessen die verbinden sollen, wie zum Beispiel auf einer christlichen Reise durch Israel. Oder gibt es bestimmte Aktivitäten die bei der Reise vorkommen sollen, wie Wandern oder Sport oder anderes.

Wie ist es mit der Zusammensetzung der Gruppe und der Größe. Möchte ich eine kleine Gruppe oder kann es auch ein ganzer großer Bus voll sein. Sollen es Menschen aus meinem Land sein oder sogar meiner Region oder darf es Internationaler sein.
 

Das Menü – Ihr Programm der Gruppenreise

Auch bei der Gestaltung des Reiseprogramms durch professionelle Gruppenreisenveranstalter gibt es große Unterschiede. Bei unserem Produkt „Mottouren- Gruppenreisen für Motorradfahrer“ nutzen wir jahrelange persönliche Kontakte, um unseren Gästen einzigartige Einblicke in Land und Leute zu bieten. Dabei erlebt man Dinge die man nicht wiederholen oder bei anderen Reisen erleben kann. Dies kann eine Gruppenreise einzigartig machen und zum „once in a life time“ Erlebnis. Das soll aber nicht heißen, das Gruppenreisen für Alleinreisende oder Einzelpersonen die eher Standardprogramme bieten schlechter sind. Es kann durchaus toll sein die Klassiker der Sehenswürdigkeiten bequem in einer Gruppenreise zu erleben und toll organisiert Wartezeiten zu umgehen und dazu noch durch einen erfahrenen und professionellen Reiseleiter viele Zusatzinformationen zu erhalten. Immer attraktiver werden auch Gruppenreisen, die Freiräume für eigene Entdeckungen bieten. Das Programm muss nicht von morgens früh bis abends spät verplant sein, es kann auch optionale Angebote geben bei denen man sich frei und spontan entscheiden kann was man nun in den nächsten Stunden tun möchte. Dies schafft Freiraum um sich Ruhe zu gönnen bzw. sich in ein gemütliches Cafe oder Lokal zu setzen und den Menschen und dem Treiben zuzusehen oder noch weitere Erlebnispunkte in die Gruppenreise hineinzubekommen, die man vielleicht gern alleine genießen möchte oder wo man ein persönliches Anliegen oder Interesse hat.