Eichsfeld

13.-16. Juni 2022




Kurven in der norddeutschen Toskana

Wieder eine MOTTOUREN Tour voller Aktivitäten. Dieses Mal in das Eichsfeld und seine angrenzenden Regionen mit einer Fülle an kurvenreichen Straßen. Diese viertägige Tour ist eine gute Möglichkeit, den eigenen Radius zu erweitern, der Natur zu begegnen und viele, immer noch wenig bekannte Gebiete zu befahren. Das Eichsfeld ist ein Dorado für aktive Motorradfahrer und "Kultururlauber". Interessante Orte locken ebenso wie technisch bemerkenswerte Details, dazu
Fahrspaß ohne Ende. Es gibt eine Fülle an wunderschönen und kurvenreichen Straßen, auf denen es Spaß macht, die eigenen Fahrkünste auszuprobieren.
An- und Abreise ab Hamburg auf kleinen Straßen und eine Rundtour durch das Eichsfeld, die eine Reihe von Überraschungen bietet.




Tourverlauf

Fahrt ab Hamburg durch den Naturpark Südheide und durch das Leinetal und östliche Weserbergland ins Eichsfeld

Rundtour durchs Eichsfeld und angrenzende Regionen

Rundtour durchs Eichsfeld und den Südharz

Rückfahrt durch das nördliche Eichsfeld über den Harz, durch die Börde und den Drömling nach Hamburg




Preise

Einzelzimmer:                    € 497,- pro Person

Doppelzimmer auf Anfrage




Reiseroute

*Unsere Reiserouten sind lediglich eine grobe Abbildung der Reiseroute, die zur Orientierung des Reiseverlaufs dienen soll. Die zu befahrenen Straßen können von der Route abweichen. Sie führen üblicherweise nicht über Autobahnen!




Leistungen

Inklusivleistungen

  • Geführte Motorrad-Tour. Eurer Tourguide: Andreas Karrenbauer (geplant)
  • Unterbringung im Hotel mit Halbpension
  • Rundtour durch das Eichsfeld und den Ostharz
  • Umfangreiche Tourenausarbeitung
  • Reisepreissicherungsschein

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen